Es befinden sich 0 Artikel in Ihrer Merkliste

Service

Bitte beachten Sie, dass Ihnen unser Service lediglich eine Hilfestellung bei technischen Problemen anbieten kann.

Bitte senden Sie uns keine Produkte unaufgefordert zu, da diese nicht angenommen werden. Wir können keine Haftung für eventuell auf dem Postweg (Briefe, Päckchen etc.) verlorengegangene Produkte oder Unterlagen übernehmen.

Servicezeiten:

Mo. – Do. Fr. Sa.- So.& Feiertage
07:30 – 09:30
07:30 - 09:30 kein Service
09:45 – 12:30 09:45 - 12:30  
13:00 – 16:15 13:00 - 15:00  

Die Bearbeitungszeit kann je nach Anfrage und Anfrageaufkommen bis 2 Arbeitstage (Mo.-Fr.) in Anspruch nehmen.

So erreichen Sie uns:

Telefonische Service Hotline: 01805/812825*

 

*ecotel, 0,14 €/Min. a. d. Festnetz T-Com, max. 0,42 € / Min. aus dem Mobilfunk

 

FAQ

Wo kann ich Heidemann Produkte kaufen?

Sie können unsere Produkte direkt in einem Baumarkt erwerben; einen Baumarkt in Ihrer Nähe finden Sie über die Händlersuche.

Alternativ haben Sie auch die Möglichkeit unsere Produkte über einen Online-Shop zu beziehen. Diese finden Sie hier.

Welche Funksender aus der HX Serie eignen sich auch zur Ruferweiterung?

Die HX Funksender mit den Artikelnummern 70392, 70393, 70882, 70883, 70884 und 70885 sind auch für die Ruferweiterung (= zum Anschluss an eine vorhandene Klingelanlage geeignet).

Warum ertönt der HX Funkempfänger, obwohl der HX Funksender nicht betätigt wurde?

Ein Gerät in Ihrer Umgebung sendet möglicherweise auf derselben Sendefrequenz.
Bitte ändern Sie die Frequenzeinstellung des Gerätes (siehe Bedienungsanleitung „Frequenzwechsel“).

Wie ändere ich die Frequenz an meinem HX Funkgong-Set?

Ein Frequenzwechsel wird einfach durch das entnehmen aller Batterien aus Sender und Empfänger vorgenommen. Nach 10 Sekunden können die Batterien wieder eingelegt werden und der Gong kann durch aktivieren des Senders neu angelernt werden.

Ausnahme sind hierbei die HX Funkgong-Sets 70841,70842,70843 sowie 70844. Diese verfügen über eine Frequenzspeicherfunktion. Bitte beachten Sie hierzu die Bedienungsanleitung.

Müssen bei elektronischen Gongs trotz Trafoanschluss Batterien eingelegt werden?

Zum Abspielen der Melodie müssen bei elektronischen Gongs trotz Trafoanschluss immer Batterien eingelegt werden.

Dies trifft bei 3- oder 4-Draht Verdrahtung nicht auf 70501 und 70502 zu.

Können elektromechanische und elektronische Gongs miteinander betrieben werden?

Nein, da eine gegenseitige Störung über die Batterie erfolgt.

Wo ist die Bedienungsanleitung bzw. der Anschlussplan, welcher auf der Verpackung des Produktes erwähnt wird?

Bei den Produkten der HX Funk-Serie ist eine separate Bedienungsanleitung der Verpackung beigelegt. Bei allen anderen Produkten befindet sich die Anleitung auf der Innenseite der Pappkarte (bitte aufklappen).

Alternativ stehen Ihnen alle Informationen auch auf unserer Homepage zum Herunterladen zur Verfügung.

Download

Können die zur Ruferweiterung geeigneten Produkte der HX Funk-Serie auch an eine Türsprechanlage angeschlossen werden?

Wenn die Türsprechanlage über einen potenzialfreien Kontakt verfügt, können verdrahtete Ruferweiterungen angeschlossen werden.

Besteht kein potenzialfreier Kontakt, kann der Klangkonverter 70372 als Ruferweiterung benutzt werden.

Warum funktioniert der elektromechanische Gong Sonnet (70148) nicht?

Stellen Sie sicher, dass die Brücke zwischen den Anschlussklemmen 0 und 1 hergestellt ist (siehe Anschlussbild).

Wie kann ich zwei oder mehrere HX Funkgong-Sets auf separaten Frequenzen betreiben?

Nach dem Abspielen der Melodie des ersten HX Funkgong-Sets können Sie das zweite HX Funkgong-Set in Betrieb nehmen.

Warum ertönt mein HX Funkempfänger, welchen ich als Ruferweiterung in einem Mehrfamilienhaus verwende, obwohl nur in einer anderen Wohnung geklingelt wurde?

In diesem Fall müssen Sie den Anschluss im HX Funksender/Funkkonverter von A+C auf A+B wechseln. Bei der A+C Variante in Verbindung mit einem Gong mit Spule wird ein ungewollter Kurzschluss erzeugt.

Wie ändere ich die Melodie an meinen HX Funk Gong?

Die Melodie wird immer über die “S“ Taste am oder im Sender/Konverter umgestellt.

Warum reagiert mein HX Klangkonverter 70372 bei jedem Nebengeräusch?

Die Sensibilität des Klangkonverters muss über die Einstellschraube im Batteriefach auf den zu empfangenen Ton eingestellt werden.

Darf ein HX Funksender auf allen Oberflächen montiert werden?

HX Funksender dürfen nicht auf Metall montiert werden, da das Metall den Funk abschirmt und somit die Reichweite drastisch verringert wird.

Artikel 70399 Achtung: Anschluss Verdrahtung modifiziert!

Aufgrund einer notwendigen technischen Modifikation hat sich die Installation beim Produkt 70399 Funkkonverter geändert. Die Anleitung der Chargen 177896 und 177897 führen noch eine ältere Version.

Auf der Produktrückseite ist die Chargen Nr. vermerkt:

Die dazu gehörende korrekte Anleitung erhalten Sie über diesen Link:

Funkkonverter HX